Archiv 16.10.2016

Nachdenken über Vertrauensgemeinschaften

Ein Beitrag von Jürgen Scharf

Auf der 50. EAK-Bundestagung am 19. Juni 2015 in Berlin bekannte sich die CDU-Bundesvorsitzende und Kanzlerin Angela Merkel zu Ehe und Familie, wie sie aus gutem Grunde im Artikel 6 des Grundgesetzes beschrieben und geschützt sind. Dieser selbstverständliche Satz ist in Deutschland inzwischen keine Selbstverständlichkeit mehr.

Weiterlesen